Einspruchsverfahren vor dem DPMA und EPA für Pafas "Live-Webinar"

Das Webinar vermittelt in kompakter Form umfassenden Einblick in die Besonderheiten des Einspruchsverfahrens beim EPA und beim DPMA. Es geht aus von den für das EPA und das DPMA geltenden gesetzlichen Vorschriften und amtlichen Bestimmungen. Anhand von deren Durchsicht erfahren die Teilnehmer, was man über den Verfahrensablauf im Einzelnen wissen muss und was es in formaler und in substantieller Hinsicht zu beachten gilt.

Organisatorisches

Diese Veranstaltung wird online - also direkt an Ihrem Arbeitsplatz- durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung. Während des Webinars können Sie Ihre Fragen jederzeit per Chat oder vorab an unsere Experten senden. Auch nach der Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

Mit Teilnahmezertifikat (in elektronischer Form).

 

Ihr Referent

 

 

 

 

 

 

Dipl.-Ing. Bernd Tödte

Vizepräsident des Bundespatentgerichts a.D.

langjähriger Patentprüfer beim DPMA

beratender Experte diverser Patentämter

Inhalte

  • Einspruchsrichtlinien beim EPA und beim DPMA
  • Erhebung des Einspruchs (formelle und substantielle Anforderungen)
  • Verfahrensablauf (schriftliche Phase, Einspruchsverhandlung, Hauptantrag, Hilfsanträge)
  • Verfahrensende (Einspruchsbeschluss)
  • Anschließende Verfahren (Beschwerde)

Die Teilnehmer erhalten eine FAQ-Liste mit Antworten auf häufig gestellte Fragen,

die in übersichtlicher Form über Fristen, Gebühren, Sprachenregelungen u.a. informiert.

Zielgruppe

  • Patentanwaltsfachangestellte (m/w/d)
  • Patentsachbearbeiter (m/w/d)
  • Patentanwaltskandidaten (m/w/d)
  • Patentreferenten (m/w/d)
  • Mitarbeiter aus Patentabteilungen (m/w/d)
  • Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz (m/w/d)
  • IP-Fachkräfte (m/w/d)
  • Bürofachkräfte (m/w/d)

Weitere Veranstaltungen


Seminarzeiten

09.00 - 10.30 Uhr direkt an Ihrem Bildschirm

Ihre Investition

Live-Webinar: Einspruchsverfahren vor DPMA und EPA für Pafas

Das Webinar vermittelt in kompakter Form umfassenden Einblick in die Besonderheiten des Einspruchsverfahrens beim EPA und beim DPMA.

226,10 €

Nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen.