Rechercheergebnisse aufbereiten     (Exportieren, Bewerten, Archivieren)

Patentrecherchen sind recht zeitaufwändig, insbesondere die Prüfung und Bewertung der Ergebnisse ist langwierig. Daher ist es durchaus sinnvoll, Möglichkeiten zur zeitsparenden Bearbeitung von Rechercheergebnissen zu nutzen. Geprüfte Rechercheergebnisse sollten nach Möglichkeit mit ihren Bewertungen archiviert werden.

 

Bitte beachten Sie, dass für die Webinargebühr Ihr komplettes Team teilnehmen kann!

 

Organisatorisches

Diese Veranstaltung wird online - also direkt an Ihrem Arbeitsplatz- durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung. Während des Webinars können Sie Ihre Fragen jederzeit per Chat oder vorab an unsere Experten senden. Auch nach der Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ihre Referentin

 

 

 

 

Dr. Gabriele Kirch-Verfuß

Fachdozentin, Naturwissenschaftlerin

Geschäftsführerin mit 20jähriger Erfahrung

in Großunternehmen, u.a. als Führungskraft und Projektleiterin

Inhalte

In diesem Seminar werden Vorgehensweisen zur Aufbereitung von Rechercheergebnissen vermittelt, die bei den kostenfreien Patentdatenbanken Espacenet und DEPATISnet angewendet werden können. Außerdem werden einfache Möglichkeiten zur Archivierung von Rechercheergebnissen vorgestellt.

 

  • Vereinfachung der Relevanzprüfung der Ergebnisse von Recherchen in Espacenet und DEPATISnet
  • Export von Patentdaten als Excel-Tabelle, Import von Patentdaten in ein Patentarchiv
  •  Vorgehen bei der Bewertung von relevanten Patentschriften.

 


Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus Markenrechts- und Rechtsabteilungen
  • Formalsachbearbeiter
  • Bürofachkräfte
  • Assistenten
  • Markenreferenten
  • Paralegals
  • Büroleiter/Office Manager
  • Patentanwaltskandidaten
  • alle, die sich mit dem Recherchieren von Marken befassen.


Voraussetzungen

Um einen optimalen Nutzen aus diesem Seminar zu ziehen, sollte Ihnen das grundlegende Wissen des Markenrechts bekannt sein. Teilnehmer, die sich dieses Grundwissen aneignen möchten, empfehlen wir zunächst den Besuch des

 

Crashkurs Markenrecht

  • 07.-09. November 2017 in München
  • 13.-15. November 2017 in Hamburg

Einsteigerseminar für Teilnehmer mit ersten Recherche-erfahrungen oder nach dem Besuch der Seminare  "Einführung in die Patentrecherche mit Espacenet" oder  "Einführung in die Patentrecherche mit DEPATISnet".

 

Methode

Eineinhalbstündiges Live-Webseminar (Webinar) mit Präsentationen und Beispielen.

 


Voraussetzungen

Das Webinar findet im Internet, direkt an Ihrem PC, statt. Um an dem Webinar teilnehmen zu können sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

 

  • PC mit Lautsprecher oder Headset
  • Internetanschluss
  • aktueller Webbrowser (Internetexplorer 9 oder aktuellere Version)
  • ruhigen Raum
  • circa 60-90 Minuten Zeit - je nach Dauer des Webinars
  • Kopfhörer (Headset) – nicht zwingend erforderlich
  • Webcam – erforderlich, wenn Zertifikat erwünscht wird
  • Mikrofon – erforderlich, wenn Zertifikat erwünscht wird.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Zertifikate über Ihre Teilnahme nur dann ausstellen können, wenn Sie sich über Bild oder Ton ausweisen können. Hierfür benötigen Sie - wie oben beschrieben - Mikrofon und Webcam.

 

Seminarzeiten

09:00 - 10.30 Uhr direkt an Ihrem PC

Ihre Investition

Webinar: Rechercheergebnisse aufbereiten

Exportieren, Bewerten, Archivieren - Patentrecherchen sind recht zeitaufwändig, insbesondere die Prüfung und Bewertung der Ergebnisse ist langwierig. Daher ist es durchaus sinnvoll, Möglichkeiten zur zeitsparenden Bearbeitung von Rechercheergebnissen zu nutzen. Geprüfte Rechercheergebnisse sollten nach Möglichkeit mit ihren Bewertungen archiviert werden.

390,00 €

Bitte beachten Sie, dass für diese Investition Ihr komplettes Team teilnehmen kann! Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie die Zugangsdaten.