F&E- und Lizenzverträge - Einführung

Grundlagen und Überblick über Möglichkeiten und Grenzen der Vertragsgestaltung.

Das Webinar vermittelt rechtliche Grundlagen der Ausgestaltung und Aushandlung von Lizenzverträgen aus dem Blickwinkel von Lizenzgeber und Lizenznehmer.

Die Veranstaltung vermittelt Grundkenntnisse und ein Bewusstsein, an welchen Stellen Probleme liegen, die insbesondere die Gefahr der Unwirksamkeit von Lizenzverträgen begründen. Schwerpunkte liegen auf dem Transfer von Technologien (Patente, Know-how, Software) und der Vergabe von Forschungs- und Entwicklungsaufträgen vor dem Hintergrund des wachsenden Bedürfnisses, Forschungs- und Entwicklungskapazitäten im eigenen Unternehmen abzubauen und auf externe Anbieter zu verlagern.

 

Mit Teilnahmezertifikat (in elektronischer Form)

Ihr Referent

 

 

 

 

 

 

Dr. Martin Quodbach, LL.M.
Rechtsanwalt | Salary Partner
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte
Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

 

Inhalte

Lizenzvertragsrecht

  • Vertragliche Grundlagen/Verhandlungsstufen
  • Vertragsgegenstände und deren Definition (Patent-/Gebrauchsmusterlizenz,
    Know-how-Lizenz, Markenlizenz, Softwarelizenz, gemischte Verträge)
  • Abstufungen von Lizenzverträgen hinsichtlich der Exklusivität der Nutzungsbefugnisse
  • Bestimmung der Vertragsparteien (insbesondere bei Konzernverflechtungen, Rechtsnachfolgen)
  • Beschränkungen der Lizenz (gegenständlich, territorial, Vergabe von Unterlizenzen)
  • Dauer der Lizenz (Laufzeiten, Kündigungsmöglichkeiten)   
  • Einbeziehung von Weiterentwicklungen
  • Vertragliche Beschränkungen am Rande der eigentlichen Lizenzierung
  • Haftungen der Lizenzvertragsparteien
  • Kreuzlizenzierung
  • Entgeltgestaltungen
  • Geheimhaltungsinteressen der Parteien

Recht der Forschungs-und Entwicklungsverträge

  • Typen von Vereinbarungen (Auftragsforschung, Kooperationen)
  • Vertragliche Zuordnung von Entwicklungsergebnissen
  • Von den Parteien mit-/eingebrachte Erkenntnisse (Background-IP)
  • Besonderheiten bei der Beauftragung von Hochschulen
  • Kartellrechtliche Grenzen (Gruppenfreistellungs-VO-F&E)
  • Joint Ventures (Gründung von Gesellschaften, GbR)
  • Einflüsse des Arbeitnehmererfinderrechts auf die Vertragsgestaltung
  • Bruchteilsgemeinschaft an Ergebnissen (insbesondere Schutzrechten)


Zielgruppe

  • Geschäftsführer von KMU
  • Mitarbeiter aus den Bereichen F&E, Einkauf, Vertrieb, Recht, Patente, Lizenzen
  • Rechts- und Patentanwälte
  • Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberater
  • Mitarbeiter aus Technologietransferabteilungen der Universitäten und anderer F&E-Einrichtungen
  • Mitarbeiter aus VC-Unternehmen

Weitere Veranstaltungen


Organisatorisches

Diese Veranstaltung wird online - also direkt an Ihrem Arbeitsplatz- durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung. Während des Webinars können Sie Ihre Fragen jederzeit per Chat oder vorab an unsere Experten senden. Auch nach der Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

Seminarzeiten

09.00 - 10.30 Uhr direkt an Ihrem Rechner

 

Ihre Investition


Live-Webinar: F&E- und Lizenzverträge

Einführung - Grundlagen und Überblick über Möglichkeiten und Grenzen der Vertragsgestaltung. Das Webinar vermittelt rechtliche Grundlagen der Ausgestaltung und Aushandlung von Lizenzverträgen aus dem Blickwinkel von Lizenzgeber und Lizenznehmer.

 

ab 5 Teilnehmern Preis auf Anfrage

226,10 €

Innerhalb von 24 Stunden nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen.