Markenrecht aktuell "Live-Webinar"

Vertiefungsseminar für erfahrene Markensachbearbeiter.

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihre Fachkenntnisse im Markenschutz und den speziellen Besonderheiten im deutschen, europäischen und internationalen Markenrecht.
• Mit welchen Änderungen werden Sie künftig konfrontiert?
• Was ist die beste Anmeldestrategie?
• Welche Kosten, welcher Nutzen bringen die verschiedenen Verfahrenswege?
• Wie gehen Sie am besten mit den Online-Tools und Benutzerplattformen von DPMA, EUIPO und WIPO um?
• Was ist zu berücksichtigen bei Anmeldung bei der EUIPO?
• Wie ersetzen Sie Fax-Anmeldungen und Beanstandungen bei der EUIPO online?


Die Online-Tools und Benutzerplattformen der Ämter DPMA, EUIPO und WIPO werden ausführlich dargestellt.

 

Mit Teilnahmezertifikat für PAFAs und Formalsachbearbeiter.

Für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von § 15 FAO anerkannt - mit Fortbildungsnachweis.

Ihre Referentin

 

 

 

 

Sandra Monterosso

Markensachbearbeiterin

und Rechtsfachwirtin

CeramTec GmbH

 

Inhalte

Aktuelle Entwicklungen beim DPMA

 

Markenrechtsmodernisierungsgesetz - MaMoG

 

Das aktuelle EU-Recht

  • Durchführungsverordnung vom 01. Oktober 2017

e-Filing & Co. – EUIPO / WIPO

  • Markenanmeldung online beim EUIPO
  • Die User Area des EUIPO
  • Die Klassifizierungs-Datenbanken von EUIPO und TM class und MGS
  • E-Subsequent Designation bei der WIPO
  • E-Renewal bei der WIPO

Benutzungsanforderungen und -nachweise beim DPMA und EUIPO

 

Die Rechtsmittel Erinnerung und Beschwerde

 

USA

  • Beitritt zum PMMA
  • Nationale US-Marke

 

 Die Wahl der richtigen Anmeldestrategie

  • Vergleich: Deutsche Marke - Unionsmarke -IR-Marke
  • Gegenüberstellung nationale US-Marke vs. IR-Marke mit Benennung USA

Zielgruppe

  • Rechtsanwaltsfachangestellte
  • Markensachbearbeiter
  • Markenspezialisten
  • Markenreferenten
  • Patentanwaltsfachangestellte
  • Mitarbeiter aus Patent- und Markenabteilungen
  • Patentanwaltskandidaten


Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Markenrecht. Teilnehmern ohne Vorkenntnisse empfehlen wir zunächst unseren 
Crashkurs Markenrecht.

Weitere Veranstaltungen

  • PAFA-Tagung - Das Original

  • Deutsche Marke

  • Internationale Registrierung von Marken (IR-Marke)

  • Unionsmarke

  • Markenschutz international

  • Benutzung von Marken

  • Nizza-Klassifikation
  • Fernstudium Marken- und Designreferent
  • Markenverletzungsprozeß
  • Aktuelle Rechtsprechung EUGH, EUG und BGH
  • Widerspruchsverfahren im Markenrecht

  • Organisation und Optimierung Ihres Markensekretariats

  • Designschutz in Deutschland und Europa
  • Designschutz international

Seminarzeiten

Webinar 09.30 - 15.30 Uhr (inkl. Pausen)

Ihre Investition

Live-Webinar: Markenrecht aktuell

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihre Fachkenntnisse im Markenschutz und den speziellen Besonderheiten im deutschen, europäischen und internationalen Markenrecht.

 

550,00 €

Innerhalb von 24 Stunden nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Link zur Registrierung für das Webinar sowie weiteren Informationen.