Aufrechterhaltungs- und Verlängerungsgebühren "Live-Webinar"

 

Was sind Jahresgebühren? Die Handhabung von Jahresgebühren ist in keinem Ausbildungsberuf zu erlernen sondern basiert lediglich auf „Learning by doing“. Doch welche Besonderheiten müssen bei Jahresgebührenberechnung und -zahlungen beachtet werden? Das Webinar gibt einen kleinen Blick hinter die Kulissen eines Einzahlungsdienstes.

 

Ein neuer Termin ist in Planung!

 

Mit Teilnahmezertifikat!

Ihre Referenten

Romain Hoffmann

Head of Global Patent Annuities, Dennemeyer Group

 

...ursprünglich Ingenieur im Bereich Elektrotechnik, ist seit 1984 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Mit über 30 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet ist er einer der gefürchtetsten Fachleute der heutigen IP-Branche.

Seine Fachkenntnisse in Elektronik und die Beherrschung mehrerer Sprachen machen ihn zu einem der wertvollsten Vermögenswerte von Dennemeyer. Seitdem er den Bereich Patentgebühren leitet, wurden zahlreiche Verbesserungen implementiert um der ständig wachsenden Nachfrage standzuhalten. Inzwischen leitet er das globale Patent Annuities Team bei Dennemeyer mit fast 100 Mitarbeitern weltweit.

 

 

 

Therese Eichelmann

Head of Patent Annuity Department Germany, Dennemeyer Group

 

...hat Amerikanistik sowie Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig studiert und ist 2009 als Sachbearbeiterin für Jahresgebühren Dennemeyer beigetreten.
Seit 2016  übernimmt sie die fachliche und personelle Leitung der Jahresgebührenabteilung am Standort München. Ihre Aufgabe ist es dabei u.a. einen reibungslosen und optimierten Arbeitsablaufs zwischen der deutschen Jahresgebührenabteilung und anderen Abteilungen sicherzustellen.

 

Julia Hermann

Product Manager Trademark Renewals, Dennemeyer Group

 

...hat European and East Asian Governance und Jura an der Universität Trier studiert und arbeitet inzwischen als Product Manager im Bereich Markenerneuerung am Standort Luxembourg. Neben ihrem Studium konnte sie sich selbst durch den Aufbau eines Start Up-Unternehmens mit vielseitigen Thematiken rund um Aufbau Schutz einer Marke beschäftigen. Zu den Hauptaufgaben im Team der Markenerneuerung gehören die fristgerechte Erneuerung der Kundenportfolien, Preisstellung, die Vermarktung (Sales) und das bereichsbezogene Projektmanagement, vorrangig für den Neukundenbereich. Daneben beschäftigt sie sich mit bereichsübergreifenden Projekten, welche der Automatisierung der Prozesse dienen.

 

 Inhalte

  • Definition von Patent, Utility Model, Design & Trademark
       - Eine Gegenüberstellung
  • Was sind Jahresgebühren / Verlängerungsgebühren?
  • Patent
      - Wann sind Jahresgebühren fällig?
      - Wie berechnet sich die Höhe der Jahresgebühr?
  • Utility Model (= Gebrauchsmuster)
  • Design (=Geschmacksmuster), Design Multiple
  • Wie können Jahresgebühren / Verlängerungsgebühren entrichtet werden?
  • Quittungen - Einzahlungsbestätigungen
  • Ausnahmesituationen
      - Doppelzahlung
      - Wiedereinsetzung
  • Schnittstellen - Ablauf
  • Portal - Online Zugriff
  • Vorteile eines Einzahlungsdienstes

 

Zielgruppe

Patentfachangestellte (als Erweiterung zu Ihrer Ausbildung) und Sachbearbeiter von Jahresgebühren verschiedener Kanzleien oder Unternehmen


Technische Voraussetzungen

Das Webinar findet im Internet, direkt an Ihrem PC, statt.
Um an dem Webinar teilnehmen zu können sind folgende
Voraussetzungen erforderlich:

 

  • PC mit Lautsprecher oder Headset
  • Internetanschluss
  • aktueller Webbrowser
    (Internetexplorer 9 oder aktuellere Version)
  • ruhigen Raum
  • Kopfhörer (Headset) – nicht zwingend erforderlich

Seminarzeiten

10.00 - 11.00 Uhr - direkt an Ihrem PC

Ihre Investition

Live-Webinar: Aufrechterhaltungs- und Verlängerungsgebühren

Was sind Jahresgebühren? Die Handhabung von Jahresgebühren ist in keinem Ausbildungsberuf zu erlernen sondern basiert lediglich auf „Learning by doing“. Doch welche Besonderheiten müssen bei Jahresgebührenberechnung und -zahlungen beachtet werden? Das Webinar gibt einen kleinen Blick hinter die Kulissen eines Einzahlungsdienstes.

 

Ein neuer Termin ist in Planung! 

 

ab 5 Teilnehmern: Preis auf Anfrage

140,00 €

Innerhalb von 24 Stunden nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Link zur Registrierung für das Webinar sowie weiteren Informationen.