Abrechnung nach RVG für Patentanwaltskanzleien "Live-Webinar"

 

Patentanwälte haben keine eigene Gebührenordnung wie die Rechtsanwälte. Wie also rechnen Patentanwälte ab?

Wann und wie werden Kosten erstattet? In diesem Webinar erfahren Sie die wichtigsten Aspekte bzgl. der Verwendung des RVG in Bezug auf die Abrechnung von Patentanwälten.

 

Termin in Planung!

 

Organisatorisches

Diese Veranstaltung wird online - also direkt an Ihrem Arbeitsplatz - durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung. Während des Webinars können Sie Ihre Fragen jederzeit per Chat oder vorab an unsere Experten senden. Auch nach der Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

Zusätzlich erhalten Sie ein Zertifikat für diese Veranstaltung.

Ihre Referenten

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Friedrich Albrecht

Vorsitzender Richter am BPatG a.D.

 

 

 

 

 

 

Dr. Markus Hoffmann, LL.M.

Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz,

LIPPERT STACHOW Patentanwälte Rechtsanwälte

Inhalte

1. Tag von 09.00 - 10.30 Uhr

  • Grundlagen der Kostenpraxis im Büro (Strategie, Abrechnung Grundtermini wie Kostenerstattung,
    Streitwert und Kostengrundentscheidung)
  • Kostenfestsetzung vor dem DPMA und dem BPatG
  • Ansatzfähige Gebühren vor DPMA und BPatG   

2. Tag von 14.00 - 15.30 Uhr

  • Kostenfestsetzung vor den ordentlichen Gerichten
  • Ansatzfähige Gebühren in Verletzungsstreitsachen
  • Ausgewählte Sonderprobleme gerichtlicher/amtlicher Gebühren

 


Zielgruppe

  • Patentanwälte
  • Patentanwaltskandidaten
  • Mitarbeiter aus Patent- und Rechtsanwaltskanzleien
  • Bürofachkräfte
  • Patentanwaltsfachangestellte
  • Formalsachbearbeiter

 

Weitere Veranstaltungen


Seminarzeiten

09.00 - 10.30 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr - direkt an Ihrem PC

Ihre Investition

Live-Webinar: Abrechnung nach RVG für Patentanwaltskanzleien

Patentanwälte haben keine eigene Gebührenordnung wie die Rechtsanwälte. Wie also rechnen Patentanwälte ab? Wann und wie werden Kosten erstattet? In diesem Webinar erfahren Sie die wichtigsten Aspekte bzgl. der Verwendung des RVG in Bezug auf die Abrechnung von Patentanwälten.

 

Termin in Planung!

 

Die Kosten umfassen die Vor- und Nachmittags-Veranstaltung (3 Webinar-Zeitstunden)

250,00 €

Innerhalb von 24 Stunden nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Link zur Registrierung für das Webinar sowie weiteren Informationen.