Gewerblicher Rechtsschutz - Teil II

Aufbau-Seminar mit vielen Praxisbeispielen für Formalsachbearbeiter

 

20. November 2018, 10:00 - 17:00 Uhr - 21. November 2018, 09:00 - 16:00 Uhr in München

 

Weit über das Grundlagenwissen hinaus gibt es zahlreiche Gesetzen und Verordnungen, die sich auf Ihren beruflichen Alltag auswirken. In dieser Veranstaltung werden Sie Ihr Fachwissen intensivieren und erweitern. Unter anderem werden die Besonderheiten der verschiedenen Schutzrechtsarten zusammengefasst, Rechtsmittel durchleuchtet und Möglichkeiten aufgezeigt, um Mängel im Anmeldeverfahren zu beheben.

 

Mit Teilnahmezertifikat für PAFAs und Formalsachbearbeiter.

Für Rechtsanwälte ist das Seminar im Sinne von § 15 FAO anerkannt.

 

Unser "Zusatzplus"

auch nach dem Seminar können Sie Ihrer Dozentin Monika Huppertz (Dozentin, Büroleiterin, Fachbuchautorin) Fragen zu den vermittelten Inhalten stellen.

 

Ihre Referentin

 

Monika Huppertz

Trainerin, Fachbuchautorin

IP for IP GmbH

 

wird in diesem Fachgebiet als Dozentin sehr geschätzt. Sie ist Buchautorin, Büroleiterin, Mitglied im Prüfungsausschuss der Patentanwaltskammer, langjährige Referentin und vermittelt Ihnen unentbehrliche Fachkenntnisse und den Gesamtüberblick. Durch einprägsame Praxisbeispiele gewinnen Sie Erkenntnisse, die lebhaft und ohne Anstrengungen im Gedächtnis bleiben.

 

 

Inhalte

Gewerblicher Rechtsschutz - national

 

Besonderheiten der verschiedenen deutschen Schutzrechtsarten

  • Patente, Gebrauchsmuster, Design, Marken

 

Das deutsche Patent

  • Patentfähige Erfindungen

  • Aufbau einer Patentanmeldung

  • Mängel und Mängelbehebung im formellen Verfahren

  • Einspruch

  • Beschwerde

  • Nichtigkeit

 

Löschungsverfahren beim Gebrauchsmuster und Design

 

Widerspruchsverfahren bei der Marke

 

Kosten- und Gebührenrecht beim DPMA

Gewerblicher Rechtsschutz - international

 

Besonderheiten der verschiedenen internationalen Schutzrechte

  • PCT-Verfahren

  • Europäisches Patent

  • Gemeinschaftsmarke

  • IR-Marke

 

Die PCT-Anmeldung

  • Berichtigung von Mängeln

  • Anspruchsänderung

  • Einleitung der nationalen bzw. regionalen Phase (insbesondere EURO-PCT)

 

Das Europäische Patent

  • Validierung (einschliesslich Londoner Übereinkommen)

  • Erstreckungsvereinbarungen

  • Weiterbehandlung

  • Wiedereinsetzung

  • Einspruch

  • Widerruf

  • Beschränkung

 

Die Unionsmarke

  • Umwandlung

  • Widerspruch

 

Die IR-Marke

  • Nachträgliche Schutzausdehnung

  • Schutzverweigerung

  • Widerspruch


Programmdownload

Download
Gewerblicher Rechtsschutz - Teil II
2018_01_Neu GRI u GRII.pdf
Adobe Acrobat Dokument 453.0 KB

Zielgruppe

  • Neu- und Quereinsteiger im Gewerblichen Rechtsschutz

  • Sekretärinnen

  • Bürofachkräfte

  • Patentanwaltsfachangestellte, die ihr Wissen auffrischen wollen

  • Patentsachbearbeiter

  • Markensachbearbeiter

  • Büroleiter/Office Manager

  • Patentanwaltskandidaten

  • Patentreferenten, Patentingenieure

  • Mitarbeiter aus Patentsabteilungen sowie aus Rechtsabteilungen und Markenabteilungen

Weitere Veranstaltungen

  • Gewerblicher Rechtsschutz Teil I

  • Ausarbeitung von Patentansprüchen

  • U.S.-Patentverfahren vs. EP-Verfahren

  • Aktuelle Entwicklungen im U.S.-, EP- und PCT-Verfahren

  • PCT-Best Practise

  • Das Europäische Patenverfahren inkluse Einheitspatent

  • Crashkurs Patentrecht

  • Fristen & Gebühren

  • Die Organisation eines Sekretariats im Gewerblichen Rechtsschutz

  • e-Filing & Co.

  • Die elektronische Schutzrechtsakte

  • Legal English for IP

  • Umschreibung - Legalisierung - Beglaubigung

  • PAFA Tagung

  • Fernstudium Gewerblicher Rechtsschutz inkl. Präsenztage

  • Webinare: Vorbereitung auf die Pafa-Prüfung, Umschreibung, Beglaubigung/Legalisierung


Location

Eden Hotel Wolff
Arnulfstr. 4
80335 München

 

Telefon: +49 (0) 8 95 51 15-0

E-Mail: info@ehw.de

 


Ihre Investition

20181120 Gewerblicher Rechtsschutz - Teil II

20.-21.11.2018 Überblick der verschiedenen Schutzrechte im In- und Ausland praxisnah und lebendig vermittelt - Intensiv-Seminar für Neu- und Quereinsteiger

1.390,00 €

In Ihrer Investition sind die Tagungsunterlagen, die Mittagessen sowie die Pausensnacks enthalten. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

 

Der zweite und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen erhält einen Rabatt in Höhe von 10%. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.