Benutzung von Marken

So machen Sie alle Rechte geltend – rechtliche Voraussetzungen zur Glaubhaftmachung

 

Der neue Termin ist in Planung!

Dieses Seminar zeigt Ihnen praxisnah, wie Sie eine Marke benutzen müssen, damit diese Benutzung als rechtserhaltend anerkannt werden kann. Sie erfahren welche Benutzungsunterlagen, die zur Glaubhaftmachung bzw. zum Nachweis der Benutzung dienen, erforderlich sind und wie Sie diese bereits im Vorfeld zusammenstellen können, um sie fristgerecht einzureichen.

 

Mit Teilnahmezertifikat -  für Rechtsanwälte ist das Seminar mit 6,5 Zeitstunden im Sinne von § 15 FAO anerkannt

 

Ihre Referenten

 

 

 

 

 

 

 

Jana Bogatz, LL.M. Eur.

Rechtsanwältin

D Young & Co LLP

 

Inhalte

Grundlegendes / Begrifflichkeiten
• Begriff des Benutzungszwangs
• Berechnung der Benutzungsschonfrist
Voraussetzungen der rechtserhaltenden Benutzung
von deutschen Marken und Unionsmarken
• Art der Benutzung (Abgrenzung von firmenmäßiger,
  titelmäßiger und beschreibender Benutzung)
• Ernsthaftigkeit und Umfang der Benutzung
  (Abgrenzung von Scheinbenutzung)
• Zeitraum und Dauer der Benutzung
• Gebiet der Benutzung
  (einschl. Waren ausschließlich für den Export)
• Abweichende Benutzungsformen
  (inkl. aktueller Rechtsprechung und Beispielfällen)
• Benutzung durch Dritte / Lizenznehmer
• Berechtigte Gründe für die Nichtbenutzung

 

Rechtsfolgen der Nichtbenutzung / Zwischenrechte


Glaubhaftmachung bzw. Nachweis
vor DPMA, BPatG und EUIPO
• Einrede der mangelnden Benutzung
• Glaubhaftmachungs- und Beweismittel
  (einschl. Inhalt einer eidesstattlichen Versicherung
  und Update nach MaMoG)
• Zusammenstellen der Benutzungsunterlagen


Zielgruppe

  • Markensachbearbeiter

  • Assistenten

  • Bürofachkräfte

  • Paralegals

  • Patentanwaltsfachangestellte

  • Formalsachbearbeiter

  • Markenreferenten
    und alle, die Benutzungsunterlagen erbringen müssen


Seminarzeiten

09.00 - 17.00 Uhr


Ihre Investition

Benutzung von Marken

So machen Sie alle Rechte geltend – rechtliche Voraussetzungen zur Glaubhaftmachung / des Nachweises der rechtserhaltenden Benutzung.

 

790,00 €

Innerhalb von 24 Stunden nach Anmeldeeingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem genauen Veranstaltungsort.

 

In Ihrer Investition sind die Tagungsunterlagen, die Mittagessen sowie die Pausensnacks enthalten.

 

Der zweite und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen erhält einen Rabatt in Höhe von 10%. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.