Strategisches Kanzleimanagement

Impulse für die Weiterentwicklung der Partnerschaftsgesellschaft

 

Ein neuer Termin ist in Planung!

 

Wie Sie Ihre Kanzlei zu einer zukunftsgewandten Organisation weiterentwickeln, in der Sie nicht nur die fachkompetente Betreuung Ihrer Mandanten leisten, sondern die auch den unternehmerischen Herausforderungen gewachsen ist. Sie erhalten wichtige Impulse für die Weiterentwicklung einer Partnerschaftsgesellschaft

Ihr Referent

 

 

 

 

 

Dr.-Ing. Ralph Schippan

langjähriger Patentanwalt

Systemischer Business Coach
mit Schwerpunkt Entwicklung
von Karriere- und Führungskompetenz

 

Inhalte

Die Anwaltskanzlei als Geschäftsmodell

  • Wie lassen sich die besonderen Stärken Ihrer Kanzlei identifizieren?
  • Wie lassen sich diese Stärken in Zukunft ausbauen?
  • Was beinhaltet eine Kanzleivision und wie lässt sie sich umsetzen?
  • Welches sind die wesentlichen Elemente Ihrer Unternehmenskultur?

 

Die Anwaltskanzlei als Team von Persönlichkeiten

  • Wie wirken sich unterschiedliche Arbeitsstile aus?
  • Wie lassen sich individuelle Kompetenzen der Berufsträger zusammenbringen?
  • Wie teilen Sie die Verantwortung im Team und in der Geschäftsführung auf?
  • Wie finden diese Aspekte Niederschlag bei der Gestaltung von Sozietätsverträgen?

Die Anwaltskanzlei als Unternehmen

  • Was bedeutet „Führung“ in einer Personengesellschaft?
  • Welcher Führungsstil ist in welcher Situation der geeignete?
  • Wie setzen Sie klare und erreichbare Ziele für Sie und Ihre Mitarbeiter?
  • Wie setzen Sie die Veränderungen um?

Zielgruppe

  • Patentanwälte
  • Rechtsanwälte
  • Patentanwaltskandidaten

Seminarzeiten

09:00 - 17:00 Uhr


Ihre Investition

Strategisches Kanzleimanagement

Wichtige Impulse für die Weiterentwicklung einer Partnerschaftsgesellschaft.

 

 

790,00 €

In Ihrer Investition sind die Tagungsunterlagen, das Mittagessen sowie die Pausensnacks enthalten. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Anmeldebestätigung.

 

Der zweite und jeder weitere Teilnehmer aus einem Unternehmen erhält einen Rabatt in Höhe von 10%. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.